19. Januar 2005

LEWA-Preis für herrausragende Dissertation

Im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfanges des Fachbereiches Verfahrenstechnik/Technische Kybernetik der Fakultät 7 Maschinenbau der Universität Stuttgart wurde am 19. Januar 2005 die Doktorarbeit von Herrn Dr.-Ing. Mathias Lehmann mit dem LEWA-Preis in Höhe von 1500,- Euro ausgezeichnet.

Die Firma LEWA  ist technischer Weltmarktführer in der Flüssigkeitsdosierung und stellt in Leonberg technisch anspruchsvolle Pumpen und Dosieranlagen für einen internationalen Markt her.

Zum Seitenanfang